Nahtlose Stahlrohre

Warmgewalzte Rohre in allen herstellbaren Stahlgüten für verschiedenste Anwendungsgebiete. Sie lassen sich durch hohe Maßhaltigkeit und gleichmäßiges Gefüge sehr gut verarbeiten. Sonderabmessungen sind durch Tieflochbohren und Walzen ebenfalls lieferbar.

Stahlrohre

Warmgefertigte Rohre aus unlegierten Baustählen und Feinkirnbaustählen

Anwendung Stahlbau Werkstoff: EN 10210 (DIN 2448 / 1629) S235JRH / S355J2h
Anwendung Maschinebau Werkstoff: EN 10297 (DIN 2448/1721) E235 + AR / E355 + AR / E355+N
Anwendung druckgeführt Werkstoff: EN 10216-3 (DIN17179) P355N
Abmessungen : AD 21,3 mm bis 660 mm
Wanddicken : bis 100 mm
Lieferlänge : 5m bis 14 m
Genauigkeit : nach Vereinbarung
Geradheit : 2:1000 mm für das Rohr
Kennzeichnung : Werkstempel, EN-Norm. Stahlsorte, als Stahl- oder Farbstempel
Zeugnis : EN 10204 / 2.2 EN 10204 / 3.1 EN 10204 / 3.2

Stahlrohre außerhalb der Norm und anderen Werkstoffen auf Anfrage lieferbar.

Nahtlose Stahlrohre
Starkwandige nahtlose Stahlrohre und Muffenmaterial für die Bohrtechnik EN10220 / EN 10216-1 / EN 10297
Nahtlose kreisförmige Stahlrohre aus unlegierten und legierten Stählen, sowie Vergütungsstählen
Werkstoffe : 42CrMo4-V / 27CrMo44 / 36Mn4-V / N80 / E75 E355 / S355J0H / S355J2H